Für die Welt von morgen müssen Unternehmen heute neu gedacht werden

Vielfach ausgezeichnete Managementberatung für Strategie, Innovation & Organisation.

30
+
70
+
10
+
30
+

Branchen in den Bereichen Industrie, Service, Handel und öffentlicher Sektor.

70
+

Kunden aus Dax, Fortune 500, Mittelstand, Private Equity und Politik.

10
+

Auszeichnungen u.a. von WirtschaftsWoche, Manager Magazin, BrandEins, Statista.

Gemeinsam mit Ihnen hinterfragen wir den Status Quo und entwickeln innovative Lösungen für nachhaltigen Unternehmenserfolg.

AGILE ORGANISATION
Wie kann dauerhafter Unternehmenserfolg in komplexen und unsicheren Umfeldern sichergestellt werden?

Um in zunehmend komplexen und unsicheren Umfeldern dauerhaft erfolgreich zu sein, benötigen  Unternehmen sog. dynamische Fähigkeiten um ihre Wettbewerbsposition kontinuierlich anzupassen. Diese werden durch die systematische Analyse bestehender organisatorischer Fähigkeiten und die anschließende Entwicklung und Umsetzung passender Veränderungsmaßnahmen an organisatorischen Stellhebeln etabliert.

STRATEGISCHE INNOVATION
Wie können neue Wachstumsmöglichkeiten systematisch entwickelt, getestet und umgesetzt werden?

Insbesondere für etablierte Unternehmen ist es zunehmend herausfordernder geworden sich mit traditionellen Innovationsansätzen gegen neue, dynamische Wettbewerber durchzusetzen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, möglichst effiziente Innovationen zu entwickeln, zu testen und umzusetzen. Diese sind so nah am Kerngeschäft wie möglich (um die Traktion des Unternehmens zu nutzen) und gleichzeitig so disruptiv wie nötig (um neue Kundenbedürfnisse zu erfüllen).

RESILIENZ & KRISENSTRATEGIE
Wie können Krisen und disruptive Veränderungen als Chancen für genutzt werden?

Krisen und andere große, unvorhersehbare Veränderungen der Umwelt treten immer häufiger auf und überlagern sich zunehmend. Unternehmen müssen Resilienz entwickeln, um Umweltveränderungen nicht nur zu überstehen, sondern bestenfalls sogar für eine Verbesserung der Wettbewerbsposition auszunutzen

DIGITALSTRATEGIE
Wie kann der Erfolg digitaler Transformation gesteigert werden?

Der Großteil von Unternehmen arbeitet inzwischen gewissenhaft daran, sich für eine immer digitalere Welt aufzustellen. Gleichzeitig gelingen nur 24% aller (digitalen) Transformationen. Es bedarf neuer systematischer Ansätze zur Aufstellung einer klaren, zielgerichteten Digitalstrategie, damit die Transformation erfolgreich umgesetzt werden kann!

AGILE STRATEGIE
Wie können Wettbewerbsvorteile für zukünftiges profitables Wachstum kontinuierlich erneuert werden?

Die Zeiten der Top-Down strategischen Planung sind vorbei. Eine zeitgemäße Strategie muss paradoxerweise agil und systematisch zugleich entwickelt werden. Die Verbindung von einem Top-Down- mit einem Bottom-Up-Ansatz und die Einführung passender Methoden und Tools ermöglicht es Unternehmen, kontinuierlich neue (Markt-) Opportunitäten systematisch zu identifizieren, zu validieren und in die Praxis umzusetzen. 

SUSTAINABLE INNOVATION
Wie kann wirtschaftliches Wachstum ökologisch und sozial gestaltet werden?

Unternehmen sind zunehmend daran interessiert die monetären Aspekte ihres Handelns mit ökologischen und sozialen Aspekten zu verbinden. Dies sorgt nicht nur für einen positiven Effekt für den Planeten, sondern sichert den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens. Es bedarf eines systematischen Prozesses zur Entwicklung innovativer Lösungen um Unternehmen für eine erfolgreiche, grünere und sozialere Zukunft aufzustellen.

AGILES STEUERUNGSSYSTEM
Wie können Mitarbeiter auf allen Ebenen befähigt werden, strategisch sinnvolle Entscheidungen (agil) zu treffen?

Um der zunehmenden Geschwindigkeit und Komplexität der Umwelt gerecht zu werden, müssen Entscheidungen im Unternehmen agil getroffen werden. Immer mehr Unternehmen setzen heute bereits auf agile Prozesse und Projekte. Doch das ist nicht genug. Um wirklich agil zu handeln muss darüber hinaus eine agile Steuerung für die strategischen und operativen Entscheidungen des Unternehmens vorhanden sein.

INNOVATIONSMANAGEMENT & INNOVATIONSEINHEITEN
Wie kann der Impact von Innovationsaktivitäten signifikant gesteigert werden?

Traditionelle Abteilungen wie Produktentwicklung und R&D liefern oft nicht die passenden Lösungen für die Bedürfnisse der neuen Welt mit digitalen Geschäftsmodellen und kundenzentrierten Angeboten. Die großen Erwartungen an separate Innovationseinheiten dies zu kompensieren konnten in der Praxis nicht erfüllt werden. Dabei genügen oft kleinere Veränderungen im organisatorischen Design und prozessualem Vorgehen, um mit diesen Instrumenten strategisch relevantes Neugeschäft zu erzielen.

NEW WORK
Wie können Zufriedenheit und Leistung der Mitarbeiter durch neue Arbeitsweisen gesteigert werden?

Mitarbeitende sind einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren für Unternehmen im 21. Jahrhundert. Aber nicht nur die Qualifikation, sondern insbesondere auch die Zufriedenheit hat einen signifikanten Einfluss auf den Unternehmenserfolg - denn zufriedene Mitarbeitende sind um 31% produktiver, 30% kreativer und 37% erfolgreicher. Mit der systematischen Entwicklung zeitgemäßer Arbeitsweisen gelingt es dauerhafte Wettbewerbsvorteile zu generieren.

Wir unterstützen etablierte Unternehmen bei der Erreichung ihrer ambitionierten Unternehmensziele - bereits in mehr als 130 Projekten.

Adidas
Colgate-Palmolive
FTI
G+J
Hermes Arzneimittel
Johanniter
Johnson &Johnson
L’Oreal
Moët
Vodafone
Zalando
etc

Cases

In unserer Arbeit verbinden wir langjährige Praxiserfahrung mit den neusten Erkenntnissen aus unserer akademischen Lehre und Forschung u.a. am SGMI Management Institut St. Gallen und der HHL Leipzig Graduate School of Management.

Publikationen

Wir freuen uns mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Florian Lanzer

Partner and Co-Direktor des Center for Innovation am SGMI Management Institut St. Gallen
„Florian Lanzer versetzt sich in die komplexen Herausforderungen der heutigen Welt und begegnet ihnen mit Einfachheit“

Lucas Sauberschwarz

Managing Partner and Direktor des Center for Innovation am SGMI Management Institut St. Gallen
„Lucas Sauberschwarz spricht die Sprache der Vorstände und hilft dabei, ihre Gedanken zu sortieren“

Lysander Weiß

Partner und Researcher an der HHL Leipzig Graduate School of Management
„Als ‚forschender Unternehmer‘ setzt Lysander Weiß wegweisende Impulse aus der Verbindung von Wissenschaft und Praxis“

Wie denken Sie Ihr Unternehmen neu? Diskutieren Sie mit!